Sonntag, 11. Mai 2014

Muttertag

Ich sag's so wie's ist: Wir sind im Allgemeinen nicht die großen "Muttertag"sfeierer. Über das telefonische Ständchen meiner jüngeren Tochter habe ich mich aber natürlich sehr gefreut!!! Das die ältere meiner Töchter sich heute gar nicht gemeldet hat, finde ich allerdings auch nicht tragisch. Ich weiß, dass sie mich liebt (mal mehr, mal weniger; wie's eben zwischen Müttern und Töchtern manchmal so ist) und so muss sie mir das nicht zwingend am "Muttertag" mitteilen. Klar, wer freut sich nicht über ein wenig Extra-Aufmerksamkeit, aber ich finde, man sollte das auch nicht zu eng sehen. 

Da mein Freund am Freitag Geburtstag hatte und ein Familienkaffeeklatsch an dem Tag nicht zu schaffen war, haben wir einfach gestern schon einen schönen Tag mit meiner Schwiegermama verbracht, so dass heute ein ganz "normaler" chilliger Sonntag, wie viele andere auch war, denn ansonsten hätten wir sie selbstverständlich zum "Muttertagskaffee" eingeladen!!! Ups, jetzt hab' ich bestimmt den Eindruck erweckt, als wenn's mit Schwiegermama total unentspannt wäre! Nee, ist es nicht!

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 

Template by BloggerCandy.com