Freitag, 5. Februar 2016

Einfacher geht's nicht

Momentan bin ich - meist aus Krankheitsgründen (momentan Bronchitis) - nicht eben fleißig, aber inzwischen hat sich in eigener Sache bei mir schon so viel angestaut (Danksagungen, Einladungen z. Kaffee u. a.), dass es unbedingt nötig war und ist, dass ich meine Bastelsachen nicht nur anschaue sondern auch benutze!

Den Anfang habe ich mit einer Karte für meine Schwester gemacht. Allerdings war das ganz einfach, denn ich habe ein Designpapier gefunden, dass toll zu ihr passt und ich habe es gekürzt (das Papier hatte die Maße 30,5 x 30,5 cm) und in der Mitte gefalzt und fertig war die Karte. Ich habe sie dann noch innen mit Designpapier "ausgekleidet", aber das kann ich leider nicht zeigen, da schon Text drinnen steht und der natürlich persönlich ist und nicht hierher gehört. Beim nächsten Mal denke ich dann mit und mache vorher Fotos!









0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 

Template by BloggerCandy.com